GYS China

GYS China ist eine französische Kapitalgesellschaft mit Sitz in der Minghang-Zone im Südwesten von Shanghai. Sie wurde im Jahre 2004 gegründet und ist überwiegend in den beiden Bereichen Einkauf und Produktion tätig.

1. Einkäuf

Das Einkaufsbüro optimiert in Zusammenarbeit mit einer chinesischen Import-Export-Gesellschaft die Einkäufe von GYS-Frankreich. Für das Jahr 2006 wird ein Einkaufsvolumen von mehr als 12 Millionen RMB erwartet.

2. Produktion

Zur Zeit stellt GYS-China auf einer Fläche von 2400 qm mit über 40 Angestellten drei Produktgruppen her :

  • Batterieladegeräte
  • Schweißkabel
  • Starterkabel

GYS-China verfügt neben der Montageabteilung für Batterieladegeräte über eine eigene Druckerei, eine Elektronikwerkstatt, eine Transformatorenwickelei und über eine Abteilung zur Kabelkonfektionierung. Die fertigen Produkte werden nach GYS-Frankreich exportiert.

3. Ziele

  • Kurzfristig: Herstellung von einfachen Produkten und Halbfertigteilen für die Fertigung in GYS-Frankreich
  • Mittelfristig: Erweiterung der Produktpalette, ganz besonders die der Batterieladegeräte
  • Langfristig: Aufbau einer selbständigen Gesellschaft, spezialisiert auf die Herstellung und den Verkauf von Batterieladegeräten sowie Ausstattungs- und Zubehörteilen von Schweißgeräten für den chinesischen- und asiatischen Markt.

4. Verpflichtungen der Firma GYS

  • Die Firma GYS-Frankreich unterstützt mit finanzieller- und technischer Hilfe GYS-China
  • Das Wachstum der Firma GYS-China hängt von der Fähigkeit des Managements ab, die Methoden und Vorgaben der GYS-Frankreich in ihrem Geschäftsbereich umzusetzen.


GYS GmbH